Willkommen bei Union Mühlbach

21. Kleinfeldturnier – Sonnenschein und jede Menge interessante Matches

Bereits zum 21. Mal veranstaltete Union Mühlbach heuer dieses Kleinfeldturnier, das nennt man Tradition. 20 Teams, eingeteilt in vier 5er-Gruppen, ermittelten vorerst wer in der Hobby- und der Vereinsspielerklasse spielt. Jeweils die besten zwei jeder Gruppe sowie die zwei besten Drittplatzierten stiegen in die Vereinsklasse auf, der Rest duellierte sich in der Hobbyklasse. Es gab wieder jede Menge spannende Spiele bis letztlich die Sieger feststanden. Gratulation wieder zu dieser hervorragenden, professionellen Organisation des Turnieres.

 

Erstmals gab es auch einen nicht ganz ernst zu nehmenden Zusatzwettbewerb: Jene Mannschaft, die bis zur Siegerehrung die meisten Seiterl Bier vorzuweisen hatte, bekam einen Sonderpreis. Der ging diesmal ganz knapp an den Bueno Vista Knobelclub.

 

Sportlich gewann in der Vereinsklasse, wie im Vorjahr, das Team von „Staplerprofi“ mit unserem Ex-Trainer Mario Sipura als Coach das Finale gegen die  Mannschaft von „Hinter Mailand“ mit Kapitän Patrick Leonhardsberger klar mit 4:1. In der Hobbyklasse setzte sich „Champions-League Sieger 2017“ gegen „Los Voithos“ im Endspiel mit 1:0 durch.

 

Top-5 Vereinsklasse:

1.       Staplerprofi

2.       Hinter Mailand

3.       Saatbau Linz

4.       Auto Günther

5.       Elite Dörnbach

 

Top-5 Hobbyklasse:

1.       Champions-League Sieger 2017

2.       Los Voithos

3.       Figuren Deluxe

4.       FC Dörnbach

5.       Dynamo Promille

 

 

 

 

12. Juli 2016 13:18

aktuelle Nachrichten

Der Schiri beendete das Match zur Pause berechtigterweise wegen eines Platzregens samt...

Tore: Mayrhauser, Leonhardsberger


Obwohl die Niederlage gegen Michaelnbach eine...

Tor: Beisl (Elfmeter)


Beide Teams starteten mit einem Sieg in die neue Saison und...