Willkommen bei Union Mühlbach

Ideales Fußballwetter beim 23. Kleinfeldturnier

Beim traditionellen Kleinfeldturnier waren heuer 20 Teams gemeldet und lieferten sich auf den drei Spielfeldern viele rassige Partien. Wie immer war das Turnier bestens organisiert. In einer Vorausscheidung wurden die Mannschaften in eine Hobby- und Profigruppe eingeteilt, welche dann jeweils um den Titel in diesen beiden Kategorien spielten. Den Sieg bei den Profis holte sich schließlich der „FC Lieberampool" mit Kapitän Marc Zöllner im Finale gegen den Vorjahressieger „Juventus Urin“ mit Kapitän Michael Kaimberger mit ein 3:1 im Endspiel. Die Hobbygruppe gewannen die Jungs der U16-Spielgemeinschaft Mühlbach/ „FC Bauern München“ mit Kapitän David Swoboda im Endspiel gegen die „Ballertdasdarein Istanbul“ mit Kapitän Fetai Besnik mit 2:1. Übrigens sind bei der Namensgebung der Mannschaften der Kreativität keine Grenzen gesetzt, wie man an der Ergebnisliste sehen kann.

 

Ergebnis der ersten fünf in der Hobbygruppe:

1. FC Bauern München

2. Ballertdasdarein

3. Buena Vista Knobel Club

4. Niemand

5. FC Florianibräu Dörnbach

 

Ergebnis der ersten fünf in der Profigruppe:

1. FC Lieberampool

2. Juventus Urin

3. Straßham United

4. Hellas Corona

5. Nachwuchstrainer

 

09. Juli 2018 12:28

aktuelle Nachrichten

36 Biker trafen sich am 15. August bei Schönwetter beim Kraftwerk Wilhering um rund 50 km...

Tore: Hartl, Zandomeneghi

 

Der Meisterschaftsauftakt gegen Hartkirchen fand bei...

Nachdem Stefan Rohrhuber nach drei Jahren als Kampfmannschaftstrainer nicht mehr zur...