Willkommen bei Union Mühlbach

Jahresbericht 2012

Linzer Stadtmeisterschaft
Zur ersten Überprüfung der Leistungsform ist fast jedes Jahr die Linzer Stadt-meisterschaft terminisiert, wobei unsere Gymnastinnen als Gaststarterinnen teil-nehmen. Sie wurde am 24.3.2012 im Linzer Julius Raab Heim ausgetragen.

Nervosität breitet sich auf allen Ebenen etwas aus, da unsere Trainerin im Kampf-gericht sitzt und die harte Arbeit die Gymnastinnen auf ihren Auftritt vorzubereiten, an versierten Müttern kurzfristig übertragen wird.

Es lohnt sich immer an diesem Wettkampf teilzunehmen, da jede Teilnehmerin ein Erinnerungsgeschenk erhält.

Unsere fleißigen Gymnastinnen mit jeweils dem 1. Rang:
Luisa Mittermair, Jessica Lungenschmied, Caroline Penz, Anna Jodlbauer

Ausgezeichnete Leistungen für den 2. Rang
Lisa Biberhofer, Laura Swoboda

Besondere Leistungen für den 3. Rang
Elisa Grün


Internationales Turnier Milevsko
Zur Vorbereitung für die anstehende Landesmeisterschaft fuhren Caroline Penz und Lisa Biberhofer mit Edith Parzmayr am 31.3.2012 zu einem internationalen Turnier nach Tschechien. Um 6 Uhr früh ging die Reise los. Nach rund 2,5 Stunden Anreise trafen wir in Milevsko ein.

Schon beim Aufwärmen konnte man die Klasse der Konkurrentinnen bewundern. Teilnehmende Länder waren unter anderem Kroatien, Polen, Slowenien, und verschiedene Vereine aus Österreich.

Umso erfreulicher waren die Leistungen unserer beiden Gymnastinnen im sehr großen Starterfeld der jeweiligen Kategorien.

In der Kategorie 1 erreichte Caroline Penz den 11. Rang.

In der Kategorie 2 erreichte Lisa Biberhofer den 10. Rang.

Für beide war dies der erste Auftritt auf internationalem Boden und sie konnten sicherlich viele positive Eindrücke mitnehmen.


O.Ö. LANDESMEISTERSCHAFTEN 2012
Am 5. Mai 2012 fanden die OÖ-Landesmeisterschaften in Rhythmischer Gymnastik in der Linzer Hüttnerschule statt. Unsere Mädels traten leider ohne der verletzten Caroline Penz mit insgesamt acht Gymnastinnen an.

Es wurden wieder sehr beachtliche Leistungen dargeboten und unser Betreuerteam mit Edith Parzmayr und Birgit Strohmeier konnten nach diesem Tag eine beeindruckende Bilanz verweisen. Alle Starterinnen kamen mit Medaillen nach Hause.

Im Überblick die Erfolge in aufsteigender Einteilung der Altersklassen

Kinderklasse 3:
Landesmeisterin: Luisa Mittermair

Kinderwettkampfklasse:
Rang 3: Laura Swoboda

Jugendklasse 3:
Landesmeisterin: Lisa Biberhofer
Rang 3: Elisa Grün

Jugendwettkampfklasse:
Rang 3: Jessica Lungenschmied

Juniorinnenwettkampfklasse:
Landesmeisterin: Anna Jodlbauer

Trio Allgem. Klasse:
Landesmeister: Nina Holzinger, Anna Jodlbauer, Lavinia Schwärzler

Wir gratulieren allen Kindern und Jugendlichen recht herzlich, wünschen Ihnen viel Freude und Fleiß und freuen uns schon auf den nächsten Bewerb.


Bundesmeisterschaft – Juniorinnen
Die Österr. Bundesmeisterschaft fand am 12.5.2012 in Klagenfurt statt. Die Qualifikation erreichte Anna Jodlbauer im Einzelbewerb und unser Trio mit Nina Holzinger, Lavinia Schwärzler und Anna Jodlbauer.

Einen tollen Erfolg brachte Anna Jodlbauer im starken Starterfeld mit Platz 5 nach Hause. Unser Trio hatte leider kleine Verluste bei ihrem Auftritt zu verzeichnen, daher reichte es dieses Jahr leider nur zu Platz 6.


Showdance 2012
Auch heuer entsendeten wir wieder Gymnastinnen zu Showdance. Wir bereiteten uns erstmalig im Gruppenbewerb vor. Wir, Lena Hausl, Nina Holzinger, Anna Jodlbauer, Linda Mittermair, Lavinia Schwärzler trainierten eine Showgruppe nach der Musik von Sakira mit Hebefiguren und akrobatischen Einlagen ein.

Qualifikationen zB ein Turnier in Frankfurt, wo wir uns sofort die Qualifikation zur Europameisterschaft holten, war für unsere Mädchen ein schöner Erfolg und ebenfalls die Stadt Frankfurt ein Erlebnis auf allen Ebenen.

Ein Duo mit Lavinia Schwärzler (unser ausdruckstärkstes Mitglied) und Anna Jodlbauer zeigten einen Vortrag zur Musik Phantom der Oper. Die Qualifikation erreichten sie ebenfalls.

Die Europameisterschaft in Showdance fand in Aldenhoven v. 8. bis 11.6.2012 statt. Das Duo erreichte den hervorragenden 3. Platz.

Die Gruppe erreichte den 4. Platz. (Leider um 0,1 Punkte hinter dem 3.Platz). Abschließend bemerkt sind solche Turniere sehr viel Erfahrung für die Aktiven.


Österr. Jugendmeisterschaft in Korneuburg
Drei Gymnastinnen unseres Vereines qualifizierten sich für die Österr. Jugend-meisterschaft am 16.6.2012 in Korneuburg. Bei diesem Wettkampf sind Gymnastinnen aus allen Bundesländern am Start und die Teilnehmerzahl ist sehr hoch. Die Mädchen zeigten eine Kür mit dem Seil und den Ball. Eine Kür ohne Handgerät ist auch noch im Leistungsprogramm vorgeschrieben. Die Summe aller 3 Übungen wird für das Ergebnis herangezogen. Einzelwertungen gibt es nur intern, aber dennoch sind diese Wertungen für alle Beteiligten sehr von Bedeutung.

 

Lisa Biberhofer: Endergebnis: 20. Platz
Seil 7. Platz, Ball 21. Platz, o.H. 25. Platz

 

Caroline Penz: Endergebnis : 24. Platz
Seil 9. Platz, Ball 28. Platz, o.H. 24. Platz

 

Elisa Grün: Endergebnis: 25. Platz
Seil 16. Platz, Ball 25. Platz, o.H. 27. Platz

Diese erste Österr. Meisterschaft war ein Schnuppern mit Olympia Hoffnungen. Als Trainerin dieser tollen Mädchen bin ich überzeugt, dass sie in dieser Sportart ihren Weg machen.


Vereinsausflug der Rhythmischen Gymnastik
Unser diesjähriger Ausflug wurde von der Familie Biberhofer organisiert und er führte uns auf die Hochsteinalm bei Gmunden.

Mit Privatautos fuhren (leider nicht alle) wir um 9 Uhr in Mühlbach bei sonnigem Wetter weg. Ab und zu versteckte sich die Sonne hinter den Wolken, Regen gab es keinen. Kleintiere sowie ein Streichelzoo gab unseren Kindern eine große Aufgabe um die Tiere zu füttern und von einem Gehege zum anderen zu laufen.

Am Nachmittag fuhren wir noch mit Elektrobooten am Traunsee. Anschließend sprangen unsere Mädels noch bei etwas frischer Wassertemperatur in den See hinein.

Der Ausklang von diesem schönen Vereinsausflug wurde in Altmünster bei Steckerlfischen gefeiert.

Als Trainerin bedanke ich mich sehr herzlich bei allen teilnehmenden Personen und ebenfalls bedanken möchte ich mich bei allen Eltern für die tolle Unterstützung bei Fahrten zu unseren Wettkämpfen.


Trainingslager im Sommer 2012
Das alljährliche Sommertrainingslager der Sportunion Österreich (begrenzte Teilnehmerzahl) fand vom 19. bis 23.8.2012 in Güssing (Burgenland) statt.

Drei Gymnastinnen von unserem Verein konnten dort teilnehmen. Sie erlernten neue Übungsteile und die Choreografien der verschiedenen Übungen wurden besser eintrainiert. Die Teilnehmer waren: Anna Jodlbauer, Lisa Biberhofer, Caroline Penz.

In Linz fand mit einer bulgarischen Trainerin und österr. Trainerinnen ebenfalls ein Trainingskurs statt. Alle Gymnastinnen von unserem Verein waren anwesend, da die nächsten Wettkämpfe bereits bald kommen.


Internationaler Schönbrunnpokal Wien
Am 29. September 2012 fuhren zwei unserer Nachwuchsgymnastinnen zum internationalen Schönbrunnpokal nach Wien. Dieses Turnier war hochkarätig besetzt. Die Gymnastinnen kamen aus Ukraine, Tschechien, Slowenien, Italien, Ungarn und natürlich österreichische Vereine.

Lisa Biberhofer und Caroline Penz bildeten eine Mannschaft und erzielten den 6. Platz. In der Einzelwertung erreichte Caroline den 19. und Lisa den 21. Rang.

Unsere beiden Mühlbacherinnen waren die jüngsten Teilnehmerinnen und somit war das Endergebnis ein toller Erfolg und eine große Erfahrung.

aktuelle Nachrichten

Der Schiri beendete das Match zur Pause berechtigterweise wegen eines Platzregens samt...

Tore: Mayrhauser, Leonhardsberger


Obwohl die Niederlage gegen Michaelnbach eine...

Tor: Beisl (Elfmeter)


Beide Teams starteten mit einem Sieg in die neue Saison und...